Gewa-Tower in Fellbach

Der im Bau befindliche Gewa-Tower am nordöstlichen Stadtrand von Fellbach wächst derzeit rasant in die Höhe. Er soll im Endzustand 107 m hoch werden und avanciert somit zum höchsten Hochhaus in Baden-Württemberg. Die grandiose Aussicht in luftiger Höhe, sei es ins Remstal, nach Stuttgart oder Richtung Ludwigsburg wird unvergleichlich sein.
Das 34-stockige Bauwerk soll außer 65 luxuriösen Eigentumswohnungen auch noch ein 3-Sterne Business-HGewa-Tower_DSC01285otel mit 123 Zimmern der Nordic-Gruppe beherbergen.
Bauherr des Gewa-Towers ist die GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG des Investors M.G. Warbanoff in Esslingen. Mit dem Bau ist die BARESEL GmbH aus Leinfelden-Echterdingen beauftragt.
Zum Zwecke der Bilddokumentation von Großbaustellen freuen wir uns besonders, markante Bauprojekte von oben ins „Visier“ nehmen zu dürfen. Die mit unserem Flugsystem FALCODrone erstellten Luftbilder wurden am 13.08.2015 aufgenommen.
Sie eignen sich insbesondere für Inspektion, Dokumentation, Beweissicherung und Präsentation. Bei entsprechender Aufnahmekonfiguration sogar für die Erstellung von 3D-Modellen.
Noch muss der Tower ca. 80 m an Höhe zulegen um den Endzustand zu erreichen. Für „FALCO“ kein Problem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.