Mitgliedschaft im Industrieverband Steine und Erden Baden-Württemberg e.V.

ISTE-Logo_150401Seit 2015 ist die GEOWOLF GmbH förderndes Mitglied beim Industrieverband ISTE.
Waren wir bis 2013 durch die „Fernerkundung per Flugzeug“ doch eher anonymer Luftbildvermesser im Rahmen von Planungsaufgaben, so sind wir nun durch den Einsatz unbemannter Flugsysteme (UAV) im Tagebau nicht nur näher am Objekt, sondern in positiver Hinsicht auch direkter und persönlicher im Kontakt mit unseren Auftraggebern.
Schotter- und Kieswerk-Betreiber sowie Fachplaner in diesem Segment schätzen seit vielen Jahren uns Dienste. Die Mitgliedschaft im ISTE soll dazu dienen, unsere technische Leistungsfähigkeit einerseits sowie die effiziente Nutzung eines aktuellen bergmännischen Risswerks im täglichen Betrieb andererseits, durch gegenseitige Verständigung innerhalb des Verbandes weiter zu befördern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.